Das Rodelerlebnis am Wilden Kaiser!

Was wäre ein Winter ohne einen typischen Rodelabend! Was gibt es Schöneres als durch die tiefverschneite Winterlandschaft seine Rodel auf den Berg zu ziehen und ins Tal zu rodeln! Auf der 2 km langen Naturrodelbahn wird der Winter erst zum echten Erlebnis. Nach einem Einkehrschwung in der urigen Bacheralm bei Jagatee und Glühwein geht es dann auf der bestens präparierten und bis 24 Uhr beleuchteten Bahn talabwärts.

Die Naturrodelbahn ist ein Erlebnis für die ganze Familie, da sie hervorragend präpariert ist und in schneearmen Wintern sogar beschneit werden kann. Wer nur den Genuss des Schlittenfahrens erleben möchte, für den gibt es auch die Möglichkeit mit dem Jeep oder Traktor auf den Berg zu fahren! Die Bahn ist von der Tiroler Landesregierung mit dem Gütesiegel ausgezeichnet worden.

Die Jausenstation „Bacheralm” ist von 11.00 – 24.00 Uhr geöffnet und bietet Ihnen eine herzhafte Tiroler Jaus’n mit Produkten aus eigener Landwirtschaft und wärmende Getränke. Jeden Samstag gibt’s dort Hüttengaudi mit Musik!